Encontrados 265 resultados para: Sage

  • Alle diese Bauten waren vom Grund bis zu den Gesimsen aus wertvollen Steinen aufgeführt, die in der Größe von Quadern an der Innen- wie Außenseite mit der Säge zugeschnitten waren . . . (Das erste Buch der Könige 7, 9)

  • Der König von Israel antwortete Joschafat: Es ist noch einer da, durch den wir den Herrn befragen könnten. Doch ich hasse ihn; denn er weissagt mir nie Gutes, sondern immer nur Schlimmes. Es ist Micha, der Sohn Jimlas. Joschafat erwiderte: Der König sage das nicht. (Das erste Buch der Könige 22, 8)

  • sattelte den Esel und befahl dem Knecht: Treib tüchtig an und halte mich beim Reiten nicht auf, es sei denn, dass ich es dir sage. (Das zweite Buch der Könige 4, 24)

  • Der König von Israel antwortete Joschafat: Es ist noch einer da, durch den wir den Herrn befragen könnten. Doch ich hasse ihn; denn er weissagt mir nie Gutes, sondern immer nur Schlimmes. Es ist Micha, der Sohn Jimlas. Joschafat erwiderte: Der König sage das nicht. (Das zweite Buch der Chronik 18, 7)

  • Darum sage ich dir, mein Herr und Gebieter, verachte seine Rede nicht, sondern nimm sie dir zu Herzen! Sie entspricht nämlich der Wahrheit: Unser Volk kann tatsächlich nur dann bestraft werden und das Schwert hat nur dann Gewalt über sie, wenn sie sich gegen ihren Gott versündigt haben. (Das Buch Judit 11, 10)

  • Lege ich mich nieder, sage ich: / Wann darf ich aufstehn? / Wird es Abend, bin ich gesättigt mit Unrast, bis es dämmert. (Das Buch Ijob 7, 4)

  • Sage ich: Ich will meine Klage vergessen, / meine Miene ändern und heiter blicken!, (Das Buch Ijob 9, 27)

  • Ich sage zu Gott: Sprich mich nicht schuldig, / lass mich wissen, warum du mich befehdest. (Das Buch Ijob 10, 2)

  • Darum sage ich: Hört mich an! / Beweisen will auch ich mein Wissen. (Das Buch Ijob 32, 10)

  • Ich ergreife für niemand Partei / und sage keinem Schmeichelworte. (Das Buch Ijob 32, 21)

  • Da bist du nicht im Recht, sage ich dir, / denn Gott ist größer als der Mensch. (Das Buch Ijob 33, 12)

  • Soll er nach deinem Sinn vergelten, / weil du verwirfst? So musst ja du entscheiden, nicht ich, / und was du weißt, das sage an! (Das Buch Ijob 34, 33)


“Padre, eu não acredito no inferno – falou um penitente. Padre Pio disse: Acreditará quando for para lá?” São Padre Pio de Pietrelcina