Encontrados 198 resultados para: Licht

  • Mein Herz pocht heftig, mich hat die Kraft verlassen, / geschwunden ist mir das Licht der Augen. (Die Psalmen 38, 11)

  • Sende dein Licht und deine Wahrheit, / damit sie mich leiten; sie sollen mich führen zu deinem heiligen Berg / und zu deiner Wohnung. (Die Psalmen 43, 3)

  • so muss er doch zur Schar seiner Väter hinab, / die das Licht nie mehr erblicken. (Die Psalmen 49, 20)

  • Denn du hast mein Leben dem Tod entrissen, / meine Füße bewahrt vor dem Fall. So gehe ich vor Gott meinen Weg / im Licht der Lebenden. (Die Psalmen 56, 14)

  • Wohl dem Volk, das dich als König zu feiern weiß! / Herr, sie gehen im Licht deines Angesichts. (Die Psalmen 89, 16)

  • Du hast unsre Sünden vor dich hingestellt, / unsere geheime Schuld in das Licht deines Angesichts. (Die Psalmen 90, 8)

  • Ein Licht erstrahlt den Gerechten / und Freude den Menschen mit redlichem Herzen. (Die Psalmen 97, 11)

  • Du hüllst dich in Licht wie in ein Kleid, / du spannst den Himmel aus wie ein Zelt. (Die Psalmen 104, 2)

  • Den Redlichen erstrahlt im Finstern ein Licht: / der Gnädige, Barmherzige und Gerechte. (Die Psalmen 112, 4)

  • (Nun) Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte, / ein Licht für meine Pfade. (Die Psalmen 119, 105)

  • Dort lasse ich Davids Macht erstarken / und stelle für meinen Gesalbten ein Licht auf. (Die Psalmen 132, 17)

  • Würde ich sagen: «Finsternis soll mich bedecken, / statt Licht soll Nacht mich umgeben», / (Die Psalmen 139, 11)


“Não se fixe voluntariamente naquilo que o inimigo da alma lhe apresenta.” São Padre Pio de Pietrelcina