Talált 62 Eredmények: geschieht

  • Ihr habt Böses gegen mich im Sinne gehabt, Gott aber hatte dabei Gutes im Sinn, um zu erreichen, was heute geschieht: viel Volk am Leben zu erhalten. (Das Buch Genesis 50, 20)

  • An diesem Tag erzähl deinem Sohn: Das geschieht für das, was der Herr an mir getan hat, als ich aus Ägypten auszog. (Das Buch Exodus 13, 8)

  • genauso, wie es beim Stier des Heilsopfers geschieht -, und der Priester lasse diese Teile auf dem Brandopferaltar in Rauch aufgehen. (Das Buch Levitikus 4, 10)

  • Geschieht es an der Schädelvorderseite, so ist es eine Stirnglatze; er ist rein. (Das Buch Levitikus 13, 41)

  • um bei deinem Angriff Völker zu vertreiben, die größer und mächtiger sind als du, um dich in ihr Land zu führen und es dir als Erbbesitz zu geben, wie es jetzt geschieht. (Das Buch Deuteronomium 4, 38)

  • Damals sonderte der Herr den Stamm Levi aus, damit er die Lade des Bundes des Herrn trage, vor dem Herrn stehe, vor ihm Dienst tue und in seinem Namen den Segen spreche. So geschieht es noch heute. (Das Buch Deuteronomium 10, 8)

  • Ihr sollt nicht tun, was jeder Einzelne für richtig hält, wie es hier bei uns heute noch geschieht. (Das Buch Deuteronomium 12, 8)

  • Und er sagte: Ich will mein Gesicht vor ihnen verbergen / und dann sehen, was in Zukunft mit ihnen geschieht. / Denn sie sind eine Generation des Aufruhrs, / Söhne, in denen die Untreue sitzt. (Das Buch Deuteronomium 32, 20)

  • Wären sie klug, so begriffen sie alles / und verstünden, was in Zukunft mit ihnen geschieht. (Das Buch Deuteronomium 32, 29)

  • Das hat dein Knecht Joab getan, um der Sache ein anderes Gesicht zu geben. Mein Herr ist weise wie der Engel Gottes, der alles weiß, was im Land geschieht. (Das zweite Buch Samuel 14, 20)

  • Euer Herz aber bleibe ungeteilt beim Herrn, unserem Gott, sodass ihr seinen Gesetzen folgt und auf seine Gebote achtet, wie es heute geschieht. (Das erste Buch der Könige 8, 61)

  • Schlachtet das Pascha und heiligt euch! Bereitet es auch für eure Brüder, damit alles geschieht, was der Herr durch Mose gesagt hat. (Das zweite Buch der Chronik 35, 6)


“Proponha-se a exercitar-se nas virtudes”. São Padre Pio de Pietrelcina