Talált 72 Eredmények: Regierte

  • Joschafat war König von Juda. Er war fünfunddreißig Jahre alt, als er König wurde, und regierte fünfundzwanzig Jahre in Jerusalem. Seine Mutter hieß Asuba und war eine Tochter Schilhis. (Das zweite Buch der Chronik 20, 31)

  • Joram war zweiunddreißig Jahre alt, als er König wurde, und regierte acht Jahre in Jerusalem. (Das zweite Buch der Chronik 21, 5)

  • Er war zweiunddreißig Jahre alt, als er König wurde, und regierte acht Jahre in Jerusalem. Er ging dahin, von niemand bedauert. Man begrub ihn in der Davidstadt, aber nicht in den Gräbern der Könige. (Das zweite Buch der Chronik 21, 20)

  • Ahasja war zweiundzwanzig Jahre alt, als er König wurde, und regierte ein Jahr in Jerusalem. Seine Mutter hieß Atalja; sie war eine Enkelin Omris. (Das zweite Buch der Chronik 22, 2)

  • Joasch blieb sechs Jahre bei ihr im Haus Gottes verborgen, während Atalja das Land regierte. (Das zweite Buch der Chronik 22, 12)

  • Joasch war sieben Jahre alt, als er König wurde, und regierte vierzig Jahre in Jerusalem. Seine Mutter hieß Zibja und stammte aus Beerscheba. (Das zweite Buch der Chronik 24, 1)

  • Amazja war fünfundzwanzig Jahre alt, als er König wurde, und regierte neunundzwanzig Jahre in Jerusalem. Seine Mutter hieß Joaddan und stammte aus Jerusalem. (Das zweite Buch der Chronik 25, 1)

  • Usija war sechzehn Jahre alt, als er König wurde, und regierte zweiundfünfzig Jahre in Jerusalem. Seine Mutter hieß Jecholja und stammte aus Jerusalem. (Das zweite Buch der Chronik 26, 3)

  • So war König Usija aussätzig bis zu seinem Tod. Da er vom Haus des Herrn ausgeschlossen war, musste er als Aussätziger in einem abgesonderten Haus wohnen, während sein Sohn Jotam Vorsteher des königlichen Palastes war und die Bürger des Landes regierte. (Das zweite Buch der Chronik 26, 21)

  • Jotam war fünfundzwanzig Jahre alt, als er König wurde, und regierte sechzehn Jahre in Jerusalem. Seine Mutter hieß Jeruscha und war eine Tochter Zadoks. (Das zweite Buch der Chronik 27, 1)

  • Er war fünfundzwanzig Jahre alt, als er König wurde, und regierte sechzehn Jahre in Jerusalem. (Das zweite Buch der Chronik 27, 8)

  • Ahas war zwanzig Jahre alt, als er König wurde, und regierte sechzehn Jahre in Jerusalem. Er tat nicht wie sein Vater David, was dem Herrn gefiel, (Das zweite Buch der Chronik 28, 1)


“Que Nossa Senhora nos obtenha o amor à cruz, aos sofrimentos e às dores.” São Padre Pio de Pietrelcina