Talált 1352 Eredmények: Land

  • Ich bin herabgestiegen, um sie der Hand der Ägypter zu entreißen und aus jenem Land hinaufzuführen in ein schönes, weites Land, in ein Land, in dem Milch und Honig fließen, in das Gebiet der Kanaaniter, Hetiter, Amoriter, Perisiter, Hiwiter und Jebusiter. (Das Buch Exodus 3, 8)

  • Darum habe ich beschlossen, euch aus dem Elend Ägyptens hinaufzuführen in das Land der Kanaaniter, Hetiter, Amoriter, Perisiter, Hiwiter und Jebusiter, in ein Land, in dem Milch und Honig fließen. (Das Buch Exodus 3, 17)

  • Der Pharao fuhr fort: So viele Leute sind jetzt im Land und ihr wollt sie vom Frondienst abhalten? (Das Buch Exodus 5, 5)

  • Der Herr antwortete Mose: Jetzt wirst du sehen, was ich dem Pharao antue. Denn von starker Hand gezwungen, wird er sie ziehen lassen, ja, von starker Hand gezwungen, wird er sie sogar aus seinem Land ausweisen. (Das Buch Exodus 6, 1)

  • Auch habe ich einen Bund mit ihnen geschlossen und habe versprochen, ihnen das Land Kanaan zu geben, das Land, in dem sie als Fremde lebten. (Das Buch Exodus 6, 4)

  • Ich führe euch in das Land, das ich Abraham, Isaak und Jakob unter Eid versprochen habe. Ich übergebe es euch als Eigentum, ich, der Herr. (Das Buch Exodus 6, 8)

  • Geh, sag dem Pharao, dem König von Ägypten, er solle die Israeliten aus seinem Land fortziehen lassen. (Das Buch Exodus 6, 11)

  • Du sollst alles sagen, was ich dir auftrage; dein Bruder Aaron soll es dem Pharao sagen und der Pharao muss die Israeliten aus seinem Land fortziehen lassen. (Das Buch Exodus 7, 2)

  • Weigerst du dich, sie ziehen zu lassen, so bringe ich eine Froschplage über dein ganzes Land. (Das Buch Exodus 7, 27)

  • Man sammelte sie zu riesigen Haufen und das ganze Land stank davon. (Das Buch Exodus 8, 10)

  • Das Land Goschen aber, in dem mein Volk lebt, will ich an jenem Tag auszeichnen: Dort wird es kein Ungeziefer geben. Daran wirst du erkennen, dass ich, Jahwe, Herr mitten im Land bin. (Das Buch Exodus 8, 18)

  • Und so tat es der Herr. Ungeziefer kam in Massen über das Haus des Pharao, über das Haus seiner Diener und über ganz Ägypten. Das Land erlitt durch das Ungeziefer schweren Schaden. (Das Buch Exodus 8, 20)


“Na igreja se fala somente com Deus.” São Padre Pio de Pietrelcina