Löydetty 106 Tulokset: Lehre

  • unterrichte sie in den Gesetzen und Weisungen und lehre sie, wie sie leben und was sie tun sollen. (Das Buch Exodus 18, 20)

  • Und nun, Israel, höre die Gesetze und Rechtsvorschriften, die ich euch zu halten lehre. Hört und ihr werdet leben, ihr werdet in das Land, das der Herr, der Gott eurer Väter, euch gibt, hineinziehen und es in Besitz nehmen. (Das Buch Deuteronomium 4, 1)

  • Hiermit lehre ich euch, wie es mir der Herr, mein Gott, aufgetragen hat, Gesetze und Rechtsvorschriften. Ihr sollt sie innerhalb des Landes halten, in das ihr hineinzieht, um es in Besitz zu nehmen. (Das Buch Deuteronomium 4, 5)

  • Doch jetzt schreibt dieses Lied auf! Lehre es die Israeliten! Lass es sie auswendig lernen, damit dieses Lied mein Zeuge gegen die Israeliten werde. (Das Buch Deuteronomium 31, 19)

  • Meine Lehre wird strömen wie Regen, / meine Botschaft wird fallen wie Tau, / wie Regentropfen auf das Gras / und wie Tauperlen auf die Pflanzen. (Das Buch Deuteronomium 32, 2)

  • Du sagtest: Rein ist meine Lehre / und lauter war ich stets in deinen Augen. (Das Buch Ijob 11, 4)

  • Wenn aber nicht, hör du mich an! / Schweig still, damit ich dich Weisheit lehre. (Das Buch Ijob 33, 33)

  • Was ich nicht sehe, lehre du mich! / Tat ich Unrecht, ich will es nicht mehr tun. (Das Buch Ijob 34, 32)

  • Lehre du uns, was wir ihm sagen sollen. / Wir können wegen des Dunkels nichts vorbringen. (Das Buch Ijob 37, 19)

  • Zeige mir, Herr, deine Wege, / lehre mich deine Pfade! Ijob 21,14 (Die Psalmen 25, 4)

  • Führe mich in deiner Treue und lehre mich; / denn du bist der Gott meines Heiles. / Auf dich hoffe ich allezeit. (Die Psalmen 25, 5)

  • Dann lehre ich Abtrünnige deine Wege / und die Sünder kehren um zu dir. (Die Psalmen 51, 15)


“A ingenuidade e’ uma virtude, mas apenas ate certo ponto; ela deve sempre ser acompanhada da prudência. A astúcia e a safadeza, por outro lado, são diabólicas e podem causar muito mal.” São Padre Pio de Pietrelcina