Found 99 Results for: geführt

  • Ich habe dich in der Wüste auf die Weide geführt, / im Land der glühenden Hitze. (Das Buch Hosea 13, 5)

  • Dann wurde Jesus vom Geist in die Wüste geführt; dort sollte er vom Teufel in Versuchung geführt werden. (Das Evangelium nach Matthäus 4, 1)

  • Ihr werdet um meinetwillen vor Statthalter und Könige geführt, damit ihr vor ihnen und den Heiden Zeugnis ablegt. (Das Evangelium nach Matthäus 10, 18)

  • Dort blieb Jesus vierzig Tage lang und wurde vom Satan in Versuchung geführt. Er lebte bei den wilden Tieren und die Engel dienten ihm. (Das Evangelium nach Markus 1, 13)

  • Jetzt wurde er vom Geist in den Tempel geführt; und als die Eltern Jesus hereinbrachten, um zu erfüllen, was nach dem Gesetz üblich war, (Das Evangelium nach Lukas 2, 27)

  • und dabei wurde Jesus vom Teufel in Versuchung geführt. Die ganze Zeit über aß er nichts; als aber die vierzig Tage vorüber waren, hatte er Hunger. (Das Evangelium nach Lukas 4, 2)

  • Zusammen mit Jesus wurden auch zwei Verbrecher zur Hinrichtung geführt. (Das Evangelium nach Lukas 23, 32)

  • Ich habe dich auf der Erde verherrlicht und das Werk zu Ende geführt, das du mir aufgetragen hast. (Das Evangelium nach Johannes 17, 4)

  • Immer mehr wurden im Glauben zum Herrn geführt, Scharen von Männern und Frauen. (Die Apostelgeschichte 5, 14)

  • Der Abschnitt der Schrift, den er las, lautete: Wie ein Schaf wurde er zum Schlachten geführt; / und wie ein Lamm, das verstummt, / wenn man es schert, / so tat er seinen Mund nicht auf. (Die Apostelgeschichte 8, 32)

  • Da ich aber vom Glanz jenes Lichtes geblendet war, sodass ich nicht mehr sehen konnte, wurde ich von meinen Begleitern an der Hand geführt und gelangte so nach Damaskus. (Die Apostelgeschichte 22, 11)

  • Sie haben mich weder im Tempel noch in den Synagogen noch anderswo in der Stadt dabei angetroffen, dass ich ein Streitgespräch mit jemand geführt oder einen Aufruhr im Volk erregt hätte. (Die Apostelgeschichte 24, 12)


“Cuide de estar sempre em estado de graça.” São Padre Pio de Pietrelcina