aaaaa

13. weil er nur ein bezahlter Knecht ist und ihm an den Schafen nichts liegt.




“Seja grato e beije docemente a mão de Deus. É sempre a mão de um pai que pune porque lhe quer bem” São Padre Pio de Pietrelcina