14. Nun ist aber das Salz des Palastes unser Salz; darum ist es nicht recht, wenn wir mit ansehen, wie der König erniedrigt wird. Deshalb senden wir dem König Nachricht:




Livraria Católica

Conheça esses e outros livros em nossa livraria.



“Não sejamos mesquinhos com Deus que tanto nos enriquece.” São Padre Pio de Pietrelcina