1. [Ein Wallfahrtslied Davids.] Hätte sich nicht der Herr für uns eingesetzt / - so soll Israel sagen -,

2. hätte sich nicht der Herr für uns eingesetzt, / als sich gegen uns Menschen erhoben,

3. dann hätten sie uns lebendig verschlungen, / als gegen uns ihr Zorn entbrannt war.

4. Dann hätten die Wasser uns weggespült, / hätte sich über uns ein Wildbach ergossen.

5. Dann hätten sich über uns die Wasser ergossen, / die wilden und wogenden Wasser.

6. Gelobt sei der Herr, / der uns nicht ihren Zähnen als Beute überließ.

7. Unsre Seele ist wie ein Vogel dem Netz des Jägers entkommen; / das Netz ist zerrissen und wir sind frei.

8. Unsre Hilfe steht im Namen des Herrn, / der Himmel und Erde gemacht hat.



Livros sugeridos


“O Senhor sempre orienta e chama; mas não se quer segui-lo e responder-lhe, pois só se vê os próprios interesses. Às vezes, pelo fato de se ouvir sempre a Sua voz, ninguém mais se apercebe dela; mas o Senhor ilumina e chama. São os homens que se colocam na posição de não conseguir mais escutar.” São Padre Pio de Pietrelcina

Newsletter

Receba as novidades, artigos e noticias deste portal.